Karlsruhe: 24 Stunden Betreuung zu Hause muss sich auf eine stark steigende Zahl an Demenzkranken einstellen

Wie die “Deutsche Alzheimer Gesellschaft” mitteilt leben gegenwärtig etwa 1,4 Mio. Demenzkranke in Deutschland. So kein Durchbruch in Prävention und Therapie gelingt, wird sich infolge der demografischen Veränderung die Zahl der an Demenz Erkrankten bis zum Jahr 2050 auf ca. 3 Mio. erhöhen.

Weitere Informationen: http://www.deutsche-alzheimer.de/index.php?id=49&news=22