Karlsruhe: Ambulante Pflege kann sich an moderner Haustechnik bedienen

Wie das Forschungszentrum Informatik Karlsruhe (FZI) berichtet, hat man eine innovative Assistenztechnik entwickelt, die pflegebedürftigen Menschen ihre Selbständigkeit in Ansätzen erhalten soll. So können in der Wohnung des Pflegebedürftigen beispielsweise Stürze oder Gefahrenquellen – wie vergessene Herdplatten – präventiv verhindert werden.

Weitere Informationen: http://www.fzi.de/en/aktuelles/news/detail-en/back/34/artikel/haustechnik-der-zukunft-filmbeitrag-im-swr-fernsehen/